ecologic-events.de       Ecologic
  Home
   
 
   
  Programm
  Teilnehmer
   
 
  Zusammenfassung
   
  Veranstaltungsort
   
  Fachdialoge
   
  Kontakt
  Impressum
   
 
   
   
 
Seite drucken
   
 

Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster

Nationaler Dialog zum Folgeprozess des Weltgipfels für Nachhaltige Entwicklung

16. - 17. Februar 2004, Berlin



Teilnehmer

1. Malin Ahlberg, Umweltbundesamt
2. Jessica Ahrens, Deutsche Bahn AG
3. Stephan Albrecht, Universität Hamburg
4. Volker Angres, ZDF
5. Michael Angrick, Umweltbundesamt
6. Seref Aynacioglu, IRIS e.V. an der FHW Berlin
7. Günther Bachmann, Rat für Nachhaltige Entwicklung
8. Judith Badonfai, Botschaft der Republik Ungarn
9. Werner Baumann, Universität Dortmund
10. Frank Becker, Technische Universität Berlin
11. Stefan Becker, E.ON AG
12. Torsten Behrens, Universität Oldenburg
13. Eva Bell, Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen
14. Wolfgang Bergstein, Degussa AG
15. Dörte Bernhardt, Germanwatch e.V.
16. Bettina Bestier, Hansestadt Rostock
17. Gerd Billen, Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.
18. Eva Blatt, Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
19. Kati Blaudzun, Umweltbundesamt
20. Peter Blickwedel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
21. Daniel Blobel, Ecologic-Institut
22. Heike Bludau, M.UT.Z Mobiles Umwelttechnikzentrum
23. Eckhard Bocu, Förderverein Lokale Agenda 21 Treptow-Köpenick e.V.
24. Anemon Boelling, Stiftung für die Rechte zukünftiger Generation
25. Elisabeth Bongert, Bündnis 90 / Die Grünen Schleswig-Holstein
26. Stephan Botschen, OBI Merchandise Center GmbH
27. Andrea Böhm, Qualitätsverbund umweltbewusster Handwerksbetriebe
28. Oskar Böttcher, Industrieverband Agrar e.V.
29. Verena Böttcher, Hauptverband des Deutschen Einzelhandels e.V.
30. Christiane Böttcher-Tiedemann, Umweltbundesamt
31. Holger Brackemann, Stiftung Warentest
32. Karl-Werner Brand, Münchner Projektgruppe für Sozialforschung e.V.
33. Hannelore Brehmer, Deutscher Hausfrauen-Bund
34. Julia Breidenstein, HUMANA Kleidung für Entwicklung gGmbH
35. Karl-Heinz Brendgen, öko World Lux S.A.
36. Tomas Brückmann, Grüna Liga Berlin e.V.
37. Rainer Buchholz, WirtschaftsVereinigung Metalle e.V.
38. Andreas Burger, Umweltbundesamt
39. Timo Busch, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
40. Horst Büchner, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
41. Ralf Bündgen, T-Systems International GmbH
42. Grit Bürgow, EPEA Internationale Umweltforschung GmbH
43. Lutz Cleemann, Allianz Zentrum für Technik GmbH
44. Kira Crome, Rat für Nachhaltige Entwicklung
45. Daniel Dahm, Institut für Haushalts- und Konsumökonomik / Universität Hohenheim
46. Heike Dickhut, Verbraucher Initiative e.V.
47. Annette Diekmann, Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V.
48. Margita Dihlmann, Bundesverband für Umweltberatung e.V.
49. Harald Dülsen, Edeka AG
50. Ulrike Eberle, Öko-Institut e.V.
51. Natalie Eckelt, BUND
52. Angelika Eckert-Pulwey, Verbraucherzentrale Bundesverband e. V.
53. Martina Eick, Umweltbundesamt
54. Waltraud Ellenrieder-Woratschek, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
55. Thomas Elsner, Bundeskanzleramt
56. Birgit Engelhardt, Verband der Chemischen Industrie e.V.
57. Marie Luise Eul, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
58. Andreas Faensen-Thiebes, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
59. Evelyn Faust, Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.
60. Sebastian Feucht, Institut für Ressourcenschonung, Innovation und Sustainability
61. Traute Fiedler, Büro für zukunftsfähige Entwicklung
62. Alfred-Herwig Fischer, DaimlerChrysler AG
63. Andrea Fluthwedel, Deutsches Institut für Normung e. V.
64. Marina Franke, Procter & Gamble
65. Edith Frädrich, Deutscher Hausfrauen-Bund
66. Dietlind Freiberg, Otto GmbH & Co. KG
67. Isabell Friess, GTZ - Pilotvorhaben umweltorientierte Unternehmensführung
68. Martina Fuchs-Buschbeck, UnternehmensGrün e.V.
69. Hermann Garritzmann, Ökumenische Initiative Eine Welt
70. Hansjörg Gaus, Technische Universität Chemnitz
71. Stephanie Gerteiser, econsense Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft
72. Helmut Gietz, Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
73. Theresa Glasmacher, B.&S.U. Beratungs- und Sevice-Gesellschaft Umwelt mbH
74. Timothy Glaz, Markenverband e.V.
75. Peter Gnielczyk, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
76. Susanne Götze, Neues Deutschland
77. Ulrich Graf von Wedel, C!CERO
78. Rainer Grießhammer, Öko-Institut e.V.
79. Detlef Groß, Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V.
80. Jeannette Gruner, Lokale Aktionsgruppe in der Region Naturpark Westhavelland e.V.
81. Jörg Haas, Heinrich Böll Stiftung
82. Gisela Habel, Bundesministerium für wirtschafliche Zusammenarbeit und Entwicklung
83. Helmut Hagemann
84. Eva-Annabella Hagner, Volkswagen AG
85. David Harrison, Bayer AG
86. Marion Hasper, UmTech GmbH
87. Gerd-Udo Hauser, DaimlerChrysler AG
88. Martin Heim, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
89. Angelika Heimerl, GFS Forschungszentrum
90. Renate Heinze, Förderverein Lokale Agenda 21 Treptow-Köpenick e.V.
91. Rudolf Helfer, Hornbach Baumarkt AG
92. Andreas Herforth, Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
93. Silvia Hesse, Landeshauptstadt Hannover
94. Christian Hey, Rat von Sachverständigen für Umweltfragen
95. Claudia Hildebrandt, mensch & region
96. Kai Hillebrecht, Gesellschaft für Stoffstrom- und Abfallmanagement c/o Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
97. Doris Hirschberger, INGENIUS
98. Wolf-Michael Hirschfeld, Haus der Umwelt e.V.
99. Erich Hobusch, Naturfreunde Deutschlands e.V.
100. Christian Hoffmann, E-fect
101. Christine Horn, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
102. Waltraud Höppner, fx Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften e. V.
103. Dieter Hüb, Schering AG
104. Sven Iversen, Agenda-Agentur Berlin
105. Jan-Ole Jacobs, Deutsche Lufthansa AG
106. Ulf Jaeckel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
107. Maike Janßen, Umweltbundesamt
108. Jörg Jasper, Universität Hannover
109. Marek Jastrzebski, Botschaft der Republik Polen
110. Martin Jänicke, Freie Universität Berlin, Forschungsstelle für Umweltpolitik
111. Petra Jeder, Verband der Chemischen Industrie e.V.
112. Gunnar Jürgens, Continental Automotive Systems
113. Peter Jütterschenke, Wissenschaftsjournalist
114. Matthias Kaiser, UnternehmensGrün e.V.
115. Leonhard Kasek, Haus der Umwelt e.V.
116. Anneke Klasing, Ecologic-Institut
117. Silke Kleinhückelkotten, ECOLOG-Institut
118. Karsten Klenner, Umweltbundesamt
119. Matthias Klopfer, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
120. Günter Knackfuß, Journalist
121. Markus Knigge, Ecologic-Institut
122. Thomas Koenen, econsense Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft
123. Stephan Kohler, Deutsche Energie-Agentur GmbH
124. Petra Kontny, GTZ - Pilotvorhaben umweltorientierte Unternehmensführung
125. Norbert Kopytziok, Umweltwissenschaftler
126. Klaus Kögler, Europäische Kommission, GD Umwelt
127. Christian Kölling, Lokale Agenda 21 Neukölln
128. R. Andreas Kraemer, Ecologic-Institut
129. Tobias Kraft, Abgeordnetenbüro Ursula Sowa, Bündnis 90/Die Grünen
130. Nicole Kranz, Ecologic-Institut
131. Holger Krawinkel, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
132. Kerstin Kräusche, Bundesverband für Umweltberatung e.V.
133. Volker Krege,l Bundesstadt Bonn
134. Carsten Kreklau, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
135. Klaus Kreuzer, Bürgerstiftung Zukunftsfähiges München
136. Brigitte Kunze, Germanwatch e.V.
137. Hildegard Kurt, Institut für Kulturpolitik
138. Marcus Kürner, Adidas-Salomon AG
139. Stefan Küst, Quelle AG - Neckermann Versand AG
140. Birgit Laue, Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung, Berlin
141. Sabine Lehmann, Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
142. Heike Leitschuh-Fecht, Autorin, Moderatorin & Beraterin für Nachhaltige Entwicklung
143. Otmar Lell, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
144. Martin Lichtl, Lichtl Beratung für Umweltkommunikation
145. Heiko Lietz, Ökumenische Initiative Eine Welt
146. Annette Littmeier, Deutscher Naturschutzring e.V.
147. Ursula Loggen, Stiftung Warentest
148. Wolfgang Lohrer, Umweltbundesamt
149. Jörg Longmuß, fx Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften e.V.
150. Sylvia Lorek, Forum Umwelt & Entwicklung
151. Carsten Loth, Umweltbundesamt
152. Christian Löwe, Umweltbundesamt
153. Volkmar Lübke, Verbraucher Initiative e.V.
154. Hildegard Mackert, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
155. Hans-Gerd Marian, Naturfreunde Deutschlands e.V.
156. Mario Meinecke, Deutscher Bundestag, Büro Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, MdB
157. Helmfried Meinel, Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
158. Tomas Meintrup, M.UT.Z Mobiles Umwelttechnikzentrum
159. Ilka Merbold, Ecologic-Institut
160. Petra Meyer, econsense Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft
161. Eckart Meyer-Rutz, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
162. Edda Müller, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
163. Martin Müller, Deutsche Telekom AG
164. Martin Müller, Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
165. Wolf Müller, Bundesverband Baustoffe-Steine und Erden e.V.
166. Clarita Müller-Plantenberg, Universität Kassel
167. Harald Neitzel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
168. Wilhelm Nettelnstroth, Lokale Agenda 21 Neukölln
169. Sven Nobereit, Umweltinitiative für die Thüringer Wirtschaft
170. Susanne Nünemann, Niedersächsisches Umweltministerium
171. Dieter Nürnberger,Deutschlandfunk
172. Kerstin L. Ochs, Henkel KGaA
173. Martin Oldeland, Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewußtes Management e.V.
174. Michael Oley, Deutsche Telekom AG
175. Dieter Overath, TransFair e. V.
176. Boris Pas, Botschaft der Republik Slowenien
177. Pia Paust-Lassen, Freie Universität Berlin, InEcom GmbH (Institut für Europäische Kommunikation)
178. Reinhard Peglau, Umweltbundesamt
179. Simone Peter, Bündnis 90 / Die Grünen
180. Gudrun Pinn, Bundesverband für Umweltberatung e.V.
181. Anja Pinter, Steltemeier & Rawe GmbH
182. Andreas Pipperek, Messe Frankfurt GmbH
183. Alfred Platow, versiko AG
184. Jurij Poelchau, fx Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften e.V.
185. Horst Pohle, Umweltbundesamt
186. Judith Polterauer, Aktive Bürgerschaft e.V.
187. Nicola Polterauer, Diplomandin Studienfach Umweltmanagement
188. Hanna Pötter, BUND
189. Werner Preusker, Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt
190. Thomas Puphal, Ministerium für Umwelt, Naturschutz u. Landwirtschaft Schleswig - Holstein
191. Cornelia Quennet-Thielen, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
192. Florian Querfurt, Initiative Psychologie im Umweltschutz
193. Eva Quistorp, Heinrich-Böll-Stiftung
194. Vera Rabelt, Umweltbundesamt
195. Gudrun Radev, Grüne Liga Berlin e.V.
196. Gesine Rassek,, Umweltbundesamt
197. Ingo Rauhut, Westdeutscher Handwerkskammertag
198. Nicole Reblin, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
199. Isabelle Reinery, oekom research AG
200. Lucia Reisch,, Universität Hohenheim
201. Kristin Reißig E-fect
202. Eva Rekittke-Leppelsack, Umweltbundesamt
203. Frithjof Reul, Technische Universität Berlin
204. Elke Rieth-Filaun, ReUse Computer Berlin
205. Carola Robinson, Umweltbundesamt
206. Frieder Rock, fx Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften e.V.
207. Günther Rosenberger,, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
208. Frieder Rubik Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
209. Marcin Robert Ruczynski, Botschaft der Republik Polen
210. Jochen Rudolph, Degussa AG
211. Elke Salzmann, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
212. Konrad Saur, FiveWinds
213. Karl-Heinz Schaffartzik, Verbraucher-Zentrale NRW
214. Andrea Schäfer, Umweltbundesamt
215. Manfred Scheffler, ThyssenKrupp Stahl AG
216. Gerhard Scherhorn, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
217. Volker Schmid-Schmieder, Entsorgungsverband Saar
218. Hannelore Schmidt, Förderverein Lokale Agenda 21 Treptow-Köpenick e.V.
219. Ralf Schmidt-Pleschka,,Verbraucher Initiative e.V.
220. Markus Julius Schneider, Ecologic-Institut
221. Gerd Scholl, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
222. Ulf Schrader, Universität Hannover
223. Gerrit Schrammen, DGB Bundesvorstand
224. Roland Schröder, Henkel KGaA
225. Anja Schrum, WDR
226. Helena Schulte to Bühne, Bundesministerium für Bildung und Forschung
227. Oliver Schwalb, Geschäftsstelle des Umweltgutachterausschusses beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
228. Hergen Schwarzer, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
229. Christian Schweizer, Quelle AG - Neckermann Versand AG
230. Dominik Seebach, Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH
231. Angela Seifert, Umweltbundesamt
232. Arno Seifert, Deutsche Bahn AG
233. Henning Serger, Universität Hannover
234. Lynn Sheppard, Britische Botschaft Berlin
235. Henning H. Sittel, Die Effizienz-Agentur NRW
236. Heike Sommer, Karstadt Warenhaus AG
237. Leonard B. Sommer, Sommer + Sommer GmbH
238. Ursula Sowa, Bündnis 90 / Die Grünen
239. Joachim H. Spangenberg, Sustainable Europe Research Institute
240. Robert Spanheimer, Deutscher Bundestag, Büro Josef Göppel, MdB
241. Josef Spritzendorfer, Raab Karcher Baustoffe GmbH
242. Marcus Statthaus, Auswärtiges Amt
243. Kristina Steenbock, Germanwatch e.V.
244. Christoph Steinhauer, Lokale Aktionsgruppe in der Region Naturpark Westhavelland e.V .
245. Immanuel Stieß, Institut für sozial-ökologische Forschung
246. Ernst-Christoph Stolper, Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
247. Roland Stuhr, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
248. Holger Suerken, md Kommunikation gmbh
249. Walter Tabat, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
250. Matthias Teller, fx Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften e.V.
251. Doris Tharan, Geschäftsstelle des Umweltgutachterausschusses beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
252. Sie Liong Thio, Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung
253. Mario Tobias, Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
254. Andreas Troge, Umweltbundesamt
255. Mark Vallenthin, Umweltbundesamt
256. Petra van Rüth, Technische Universität Berlin
257. Gudrun Vinzing, Grüne Liga Berlin e.V.
258. Sandrine De Vita, Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland AG
259. Lars Vogelsang, Agenda-Agentur Berlin
260. Renate Vogelsang, Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
261. Annette Volkens, Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung e.V.
262. Kirsten von der Heiden, Technische Universität Berlin, Zentraleinrichtung Kooperation / Kubus
263. Franz-Josef von Kempis, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
264. Heino von Meyer, OECD
265. Ulrike von Mörs, Real,- SB-Warenhaus GmbH
266. Erich Wald, BMW
267. Annika Wandscher, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
268. Jürgen Wangenheim, Niedersächsisches Umweltministerium
269. Petra Warnecke, Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland AG
270. Anna Wälty, Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft der Schweiz
271. Ulrich Weber, Nachhaltige Unternehmensphilosophie
272. Michael Wehrspaun, Umweltbundesamt
273. Hartwig Wendt, Bayer AG
274. Christine Wenzl, BUND
275. Rainer Wezel, Institut für angewandte Verbraucherforschung e.V.
276. Wendy Williams, Wirtschaftsuniversität Wien, Fachhochschule Wienerneustadt
277. Klaus Wilmsen, Karstadt Warenhaus AG
278. Carolin Wolf, Ecologic-Institut
279. Frieder O. Wolf, Freie Universität Berlin, InEcom GmbH (Institut für Europäische Kommunikation)
280. Regina Wollersheim, Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
281. Claudia Wöhler, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
282. Uwe Wötzel, Gewerkschaft ver.di
283. Anja Wucke, GTZ - Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit
284. Rolf Wurch, Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH
285. Sibylle Wursthorn, Forschungszentrum Karlsruhe
286. Johannes Zahnen, WWF Deutschland
287. Angelika Zahrnt, BUND
288. Roland Zieschank, Freie Universität Berlin, Forschungsstelle Umweltpolitik
289. Anne Ziesenitz, Initiative Psychologie im Umweltschutz


Konferenz im Auftrag von:

Bundesministerium für Umwelt,

Naturschutz und Reaktorsicherheit

Umweltbundesamt


All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
© Copyright by Ecologic gGmbH,
see also Legal / Disclaimer / Impressum
Please contact us with any suggestions and comments.